Innovationsforum Niederrhein e.V.

Förderung von Innovation und Kreativität am Niederrhein und die Umsetzung von Ideen und Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte" sind die Zielsetzungen des Innovationsforum Niederrhein.

Der Verein Innovationsforum Niederrhein e.V. ist gemeinnützig und wurde 1998 auf Initiative des TZN gegründet. Das Innovationsforum startete als Teil der Initiative "Innovationsstimulierung der deutschen Wirtschaft", gefördert durch das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (BMBF). In 2008 erfolgte eine Umstellung auf die neue Förderinitiative "SIGNO" des BMWi. SIGNO steht für den Schutz von Ideen für die gewerbliche Nutzung und umfasst die Bereiche: Hochschulen, Unternehmen und Erfinder. Nach Auslaufen der SIGNO-Förderung zum 31.12.2011 wird der Verein ohne staatliche Zuwendungen geführt.

Vorsitzende des "Innovationsforum Niederrhein e.V." sind Prof. Erich Rogel von der Hochschule Niederrhein und Karlheinz Pohl vom TZN.

Angebote

  • Vortragsveranstaltungen / Workshops
  • Arbeitskreis „Innovationsmanagement"
  • Erfinder- und Patentberatungen durch Patentanwälte
  • IFN-News
  • Beratung und Kontaktvermittlung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerk

Aktuelle Veranstaltungen des Innovationsforums finden Sie hier.

Die Angebote des Vereins stehen jedem Interessierten offen. Einige Leistungen sind kostenpflichtig. Werden auch Sie Mitglied des Vereins. Für einen Jahresbeitrag von 20 € (kann als Spende steuerlich abgesetzt werden) stehen Ihnen alle Leistungen und Netzwerke des Vereins kostenfrei offen.

Infos

Ansprechpartner

Herr Karlheinz Pohl
Tel.: 02152 / 20 29 12
Fax: 02152 / 20 29 10
Mail: Pohl@tzniederrhein.de